Weblog von Christine Wörsching

 

 

 

Wie sieht ein Kinderland aus?

Demokratieprojekt des Kinderschutzbundes Lindau mit der Mittagsbetreuung der Grundschule Lindau Insel

Erholsam und zugleich lehrreich: Das war die Ferienbetreuung 2018

Spannenden Phänomenen auf der Spur zum Thema „Wunder, Natur und Technik“

 

Bevor es in die erholsame Weihnachtspause ging, war der Vorstand des Kinderschutzbundes und engagierte Mitarbeiter am Nonnenhorner Weihnachtsmarkt aktiv,

der am 07.12.2018 statt fand. Es wurde Glühwein und Kinderpunsch ausgeschenkt und viele leckere Waffeln gebacken. 

Auch Selbstgemachtes von Christel Greiner war im Angebot und wurde sehr gerne gekauft.

 

 

Qualifizierung in der Kindertagespflege
In Anwesenheit des Jugendamtleiters  Jürgen Kopfsguter und den Vorsitzenden des Kinderschutzbundes Lindau und Lindenberg,
Birgit Dietlein-Rauschenbach und Monika Raith -Ince haben die Tagesmütter ihr Zertifikat erhalten. Leider waren einige wegen Krankheit
verhindert. Der Kurs wurde von Branka Bilgeri, Heike Schemmel und Susanne Schnell geleitet.

Vielen Dank für das große Engagement unserer Mitarbeiter am ersten Familientag in Lindau.

Viele interessante Gespräche wurden geführt, Meinungen ausgetauscht und unsere Projekte konnten in gemütlichem Rahmen kennengelernt werden.


Ausflug in der Kindertagspflege

Leseclub in der Kemptener Str. 28 findet statt:

ab 08.10. von 15:30 - 17:30 Uhr immer Montags

ab 11.10. von 15:30 - 17:00 Uhr immer Donnerstags

außerhalb der Ferien!

Wir freuen uns auf neugierige Kinder!

Schnuppern bis zu den Herbstferien ausdrücklich erwünscht!

Bei Fragen wendet Euch an:

 

Seiten

Subscribe to RSS – Weblog von Christine Wörsching